Finanz- und Rechnungswesen

Banken wollen mehr sehen als einfache betriebswirtschaftliche Auswertungen

Wir kontieren und buchen Ihre laufenden Geschäftsvorfälle und werten diese monatlich mit betriebswirtschaftlichen Auswertungen, Bilanzen und Ergebnis-rechnungen aus. Auf Wunsch bereiten wir das Berichtsmaterial auch zu Zwischen- oder Jahres­abschlüssen auf. Wir arbeiten im Sinne des Steuerberatungsgesetzes § 6 Ziff. 3,4. Selbstverständlich können wir statistische Meldungen, Veröffentlichungen im elektronischen Bundesanzeiger oder die Ausführung des Zahlungsverkehrs mit erledigen. Wir stellen Ihre aktuellen Bilanz-/Ergebniszahlen dem Plan oder der Vorperiode gegenüber, zeigen die Abweichungen auf und helfen bei der Kommentierung. Banken erwarten diese Informationen für die Anpassung ihrer Ratings und Konditionen für Firmenkredite.

Mit uns sind Sie gut vorbereitet

Auch die Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern für die Testaterstellung oder Steuerberatern zur Erstellung der Steuererklärung übernehmen wir gern. Sie legen fest, welche Unternehmenszahlen wir bis zu welcher Aufbereitungsstufe bearbeiten sollen. Die nötigen Belege scannen Sie entweder ein oder schicken Sie uns per Post.

Unsere Leistungen:

Sie haben mehr zu liefern als eine Buchhaltung nach deutschen handelsrechtlichen und steuerrechtlichen Gesetzesvorgaben? Häufig beruhen zusätzliche Anforderungen an die Buchhaltung aus der Einbindung des Unternehmens in eine Gruppe.

Konzernrechnungswesen

Der Konzernabschluss ist ein wichtiges Informationsinstrument für Gesellschafter, Kreditgeber und Investoren einer Unternehmensgruppe. In der Folge von Wachstum und steuerlicher Anreize nimmt die Anzahl gruppengebundener Unternehmen seit Jahren zu. Wir haben uns in das Spezialgebiet der Konzernrechnungslegung sowie die Konsolidierungstechniken eingearbeitet und unterstützen Sie bei allen Aufgaben der Konzernrechnungslegung.

Internationales Rechnungswesen

Ihr mittelständiges Unternehmen gehört zu einer internationalen Gruppe, das Mutterunternehmen hat seinen Sitz und Börsenplatz im Ausland. Jetzt werden Sie vor die Aufgabe gestellt, Monats-, Quartals- und Jahresreports nach IFRS oder USGAAP zu erstellen und evtl. die Abschlüsse in eine fremde Währung umzurechnen. Wir unterstützen Sie in der Zusammenarbeit mit der Reporting-Abteilung der Gruppe, die geforderten Informationen aus Ihrer Buchhaltung aufzubereiten und in einem Package termingerecht an die zuständige Stelle zu berichten. Mit der Auslagerung solcher Arbeiten ersparen Sie sich unter Umständen eine aufwendige Umstellung Ihrer laufenden DV-Systeme.

Unsere Leistungen: